Outfit - J'adore mon amour

Ich packe meine Sachen und nehme nichts mit. 
Schöne Vorstellung oder? Ich könnte mich an den Gedanken gewöhnen - alles verkaufen und die Biege machen. Vorerst ist dies leider nicht geplant und auch auf längere Sicht wahrscheinlich sehr unwahrscheinlich. Aber träumen darf man ja!

Meine Schwester hat das Land verlassen und sich gen Kopenhagen aufgemacht, nicht für immer, aber für 6 Monate. Die kleine Schwester, deren Patschehändchen ich immer festhalten wollte und sie später gerne auf den Mars gewünscht hätte. So weit ist sie nun weg. 

(Lulu du darfst gerne wiederkommen, die Zeiten mit dem Mars sind vorbei. Ich vermisse dich schon ein bisschen ♥.)

Und wohin zieht es mich, wenn ich die Koffer packe? Paris, Marseille, Amsterdam, Wien, New York?
Ich weiß es nicht, aber mein Fernweh ist so stark, meine Liebe zu anderen Ländern und Städten so groß.


Blazer - Sarah Kern via HSE24
T-Shirt - Evans
Hose - H&M+
Schuhe - Evans





In meine ewige Praktikumssuche kommt ein bisschen Schwung. Ich habe heute ein tolles Vorstellungsgespräch, drückt mir die Daumen! So komme ich meinem Abschluss des Studiums doch noch näher. Und dem auswandern vielleicht auch!

Ich weiß zwar nicht wann und ich weiß nicht wohin, aber irgendwann werde ich gehen. Und Honey nehme ich mit ♥!

Bis bald!

 Der Blazer wurde mir freundlicherweise vom HSE24 kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! 

Accessories - Runaways von Le Specs

Heute möchte ich euch meine neue Sonnenbrille vorstellen.
Ja ich weiß, draußen sieht es gerade nicht so sehr nach Sommer aus, aber ich bin mir sicher, dass der Sommer wieder zurück kommt. Wenn nicht dann trage ich Sonnenbrillen auch im Herbst, Winter oder Frühjahr, halt immer wenn die Sonne scheint. 
Ich liebe große Sonnenbrillen, hinter denen kann man seine Augenringe so gut verstecken. Gerade nach der ein oder anderen langen bzw. kurzen Nacht. 

Mein schönes Modell ist von der Marke Le Specs. Das australische Label war diesen Sommer aus meiner Instagram-Timeline gar nicht mehr wegzudenken und hat besonders mit ihren bunten Gläsern gepunktet. 
Ich habe mich für eine weniger bunte, aber nicht weniger schöne Brille entschieden.


Modell "Runaways" in tortoise *klick*


Natürlich sind Sonnenbrillen oder auch Brillen im Allgemeinen immer Geschmackssache: groß, klein, bunt, schlicht, etc. Und für manche ist der Kauf vielleicht auch ein Graus, aber ich bin sehr zufrieden mit meiner Auswahl. 


Die Sonnenbrille habe ich aus dem sunglassesshop.com *klick*. Die Brillen werden aus UK versendet, sind trotzdem in kürzester Zeit da. Außerdem ist der Versand ist kostenlos. 
Ein weiterer Vorteil ist, dass viele Brillen dort günstiger als die UVP sind, also ein Preisvergleich lohnt sich. 

Wenn ihr noch meine Sonnenbrille aus dem letzten Jahr sehen möchtet dann hier lang *klick*

Bis bald!


 Die Sonnenbrille wurden mir freundlicherweise vom Sunglassesshop kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank für die Sonnenbrille.